Rallye Workshops bei AMC

Der AMC Arnsberg plant in den Monaten Februar bis Juli jeden Monat einen Rallye Workshop durchzuführen. Die Workshops finden immer im ersten Teil des Clubabends des AMC im Clublokal Dorfschänke Körner, Arnsberg/Bruchhausen, Bruchhausener Str. 27 ab 19:30 Uhr statt und dauern je Thema etwa eine Stunde. Folgende Termine und Themen sind geplant:

15.02. 2018 Organisatorisches und Chinesenzeichen
15.03.2018 Orientierung mit Kartenskizzen
14.06.2018 Einbahnstraßensystem und Kreuzungsverbot, Fischgräte, Zeitprüfungen

Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine Anmeldung über E-Mail an
heinz.schulte-hobein@gmx.de oder 01775788333.

Bei zu wenigen Anmeldungen behält sich der AMC vor, den Workshop abzusagen. Für Nichtmitglieder des AMC wird eine Teilnahmegebühr von 5,- € je Termin erhoben.

 

Oldtimer- und Youngtimertreffen in Hatzfeld-Holzhausen.

Am 27.o9.2015 besuchte der AMC Arnsberg das Oldtimer –Youngtimertreffen in Hatzfeld -Holzhausen.

Dank bestens Wetters waren schon zur Mittagszeit fast alle Stellmöglichkeiten mit klassischen Automobilen, Youngtimern und Motorrädern belegt und im Laufe des Tages wurde es dann „ Proppenvoll.“Zudem zeigte eine Händlermeile mit Spezialwerkzeugen und Pflegeartikeln was es im klassischen Mobilbereich neues zu erweben gab. Ebenfalls wurde für das leibliche Wohl mit Essen und Getränken bestens gesorgt.

Einer der Höhepunkte war die Versteigerung, welche von unserm AMC Clubmitglied Herrn Claus Czekala geleitet wurde, und mit hochwertigem Automobilzubehör, Futterkörben etc. der Kinderkrebshilfe Waldeck-Frankenberg zu Gunsten kam. Außerdem gab es eine Trialvorstellung, wo die Fahrer ihr Können dem Publikum präsentierten.

Hier ein paar Bilder.

DSCI0002 DSCI0003 DSCI0005 DSCI0008 DSCI0010 DSCI0011 DSCI0013

AMC auf der 850 Jahre Feier in Amecke am Sorpesee

Vom Wochenende zum 28.08.2015 feierte der schöne Ort Amecke sein 850zigtes Jubiläum. Der AMC Arnsberg und andere Automobilclubs wurden dazu herzlich eingeladen.

Der AMC präsentierte eine Reihe von Young- und Oldtimern, wobei die BMW Isetta der Familie Keggenhoff  von den jüngeren Besuchern der Veranstaltung sehr bewundert wurde. Zudem wurde der neue AMC Pavillon zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt.

Verschiedene Teilnehmer präsentierten ein klassisches Oldtimercamping, was einen in die Zeit der 60/70ziger Jahre zurückversetzte. Außerdem wurden alte Fahrzeuge der Marke Messerschmidt und Borgward, sowie eine große Anzahl an Treckern vorgestellt, ebenso verschiedene Zweiräder.

Zusätzlich gab es auch viele Aktivitäten auf dem Sorpesee, welche bei dem schönen Wetter von den Besuchern dankend angenommen wurden. Zudem gab es für das leibliche Wohl alles was des Herz begehrt. Von Lifemusik, bis zu den leckeren Sachen vom Grill, dem Dunklen, gebrauten Bier, was direkt vor dem Schloss, in dem sehr schön aufgebauten Heerlager vor den Besuchern gebraut wurde.

Auch der Schnupperkurs auf dem Golfplatz wurde zahlreich besucht, wobei unter den Anweisungen von Trainern schnell Erfolge verbucht werden konnten.

Hier ein paar Bilder.

IMG-20150830-WA0004 IMG-20150831-WA0000 IMG-20150901-WA0001IMG-20150830-WA0003IMG-20150830-WA0005

AMC fährt Karnevalsprinzen

Unter Federführung des AMC Kart-Jugendtrainers Thorsten Deimann fährt der AMC die Prinzen der „Kleinen Arnsberger Karnevalsgesellschaft“ in klassischen Automobilen“ zum gemeinsamen Frühstück nach Hövel und anschließend weiter nach Langscheid.

Treffpunkt ist um 09:00 Uhr auf den Parkplatz bei Trinkgut auf der Clemens-August-Straße. Dann geht es in Kolonne zum Fotoshooting und zur Abholung der Prinsen am Arnsberger Bahnof.

Folgend Fahrzeuge nehmen teil:

  • BMW 1502
  • Mercedes-Benz  W 123
  • BMW Isetta
  • Opel Admiral
  • VW Käfer
  • BMW 2002
  • Autobianchi

Hier 2 Bilder

DSC_6337 DSC_6349