Wertung 27. Arnsberger Klassik

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern der 27. Arnsberger Klassik und hoffen, ihr hattet einen schönen und spannenden Tag im Land der 1.000 Berge!!!!

Ergebnislisten, Presseberichte und Fotos findet Ihr hier: Arnsberger Klassik 2019

Re-Start Skihütte Hunau.

Hier die Top-Platzierungen auf einen Blick:
1. Platz Gruppe A Touristisch: Team Stracke/Jung auf Audi 50 mit 33,6 Punkten
1. Platz Gruppe B Sportlich: Team Krombusch/Schewior auf MG B GT mit 45,2 Punkten
1. Platz Gruppe C Youngtimer Touristisch: Team Schelleter auf Porsche 911 mit 53,1 Punkten
1. Platz Gruppe D Youngtimer Sportlich: Team Pötzsch/Vorlänger auf Audi 80 mit 73,5 Punkten
Sonderprüfung Domplatte Neheim: Team Nattenberg auf BMW 1802 mit 0 Fehlerpunkten!

AMC-Teams bei der Siegerland Classic

Die Siegerland Classic war in der 13. Auflage 2019 eine im wahrsten Sinne „heisse“ Veranstaltung. Nicht nur die Temperaturen von über 30 Grad sorgten für Schweiß. Die neue Fahrtleitung hat das Anspruchsniveau deutlich nach oben geschraubt und so war höchste Konzentration gefordert. Selten war man nach einer Rallye so „Matsche“ im Kopf. Ansonsten rundum eine super organisierte und schöne Veranstaltung.

Die Teams vom AMC Arnsberg haben sich trotz diverser Wiedrigkeiten wacker geschlagen. In der touristischen Klasse kamen Karin und Alexander Müller auf Opel Kadett A auf den 6. Platz und in der sportlichen Wertung errangen André Behrensdorf und Frank Schäfer auf Porsche 944 S2 den Platz 3 in der Klasse (mit 97 Fehlerpunkten!!!).

Detaillierter Bericht zu dieser denkwürdigen Veranstaltung (Stichwort: Schlüssel) hier:

Schöner Bericht im nachfolgenden Link der Siegener Zeitung mit 90 Bildern vom Start sowie einem kleinen Video! Man achte auf die Sequenz mit dem schwarzen Porsche 🙂

https://www.siegener-zeitung.de/wilnsdorf/c-lokales/oldtimer-und-youngtimer-am-start_a180310

12.10.2019 / Rallye Ruhrgebiet Klassik / Bochum

Seid dem 2016er Relaunch erfreut sich die Rallye Ruhrgebiet Klassik konstanter Beliebtheit. Neben viel Industriekultur-Flair bekommt man einen guten Mix aus Orientierungs- und Zeitaufgaben geboten. Allerdings hat auch das Niveau wieder angezogen. 2019 wird daher erstmalig eine gesonderte „Rookie-Klasse“ angeboten. Damit nähert man sich wieder der eher klassischen Einteilung in Wandern/Touristen und Tourensport/Sport. Die Ankündigung von „Georgs Spezialetappen“ lässt darauf schließen, dass es wieder einige Schmakazien geben wird, für den diese Veranstaltung auch bekannt ist. Was ist es dieses Mal? Fiese Kreisverkehre? Per Chinesen durch ein Parkhaus? Eine Rollprüfung? Wahrscheinlich wieder was neues. .. 🙂

12.10.2019 Rallye Ruhrgebiet Klassik Veranstalter: MSC Ruhrblitz e.V. im ADAC
Team: André Behrensdorf / Frank Schäfer auf BMW 2002 ti