Virtuelle Frühlingsfahrt

Damit während der Corona-Zwangspause keine Entzugserscheinungen auftreten, bietet Peter Beckers zusammen mit der Veranstaltergemeinschaft „Virtuelle Ori-Challenge“ die 1. Virtuelle Frühlingsfahrt an.

Bereits nach zwei Tagen war die „Fahrt“ mit 120 Teilnehmern ausgebucht. Auch mehrere „Teams“ des AMC Arnsberg nehmen teil.

Corona – Nein Danke!

Arnsberger Klassik – schon ca. 50% der Startplätze vergeben

Noch knapp 6 Monate bis zur Arnsberger Klassikerfahrt. Und doch sind schon ca. 50% der Startplätze vergeben. Vielen Dank an Diejenigen, die sich schon angemeldet haben!

An weitere mögliche Interessenten… wir rechnen auch dieses Jahr mit einer „ausverkauften“ Veranstaltung! Nennungen sind aktuell noch in beiden Klassen möglich, wobei wir gerade den erfahrenen Teams, die schon mehrfach dabei waren, mal etwas Mut zusprechen möchten: Nennt doch mal Klasse B, d.h. „sportlich“. Ist schaffbar, ehrlich 🙂 Dieses Jahr geht es ja in die Börde, da gibt es weniger Berge, dafür aber mehr kleine Straßen und Wege, die hier nicht gesperrt sind. Also kann der Fahrtleiter hier schön was „zaubern“.

Wir freuen uns auf euch!

AMC Weihnachtsfeier: Ewald-Kroth-Medaille für Jürgen Kunstmann

Traditionell am Nikolaustag beging der AMC das Grünkohlessen respektive die Weihnachtsfeier, zu der neben den AMC-Mitgliedern auch die Helfer der Arnsberger Klassikerfahrt eingeladen waren.

Zu Beginn konnten dem Raphael Hospiz in Arnsberg gesammelte Spenden i.H.v. 350,00 EUR überreicht werden.

Nikolaus und Knecht Ruprecht, hier eher der schwatte Pit, kommentieren die Leistungen und Weniger-Leistungen und Ereignisse des AMC-Jahres auf gewohnt launische Art. Besonderer Dank ging an Jürgen Kunstmann und Thomas Große-Entrup für die aufwändige Organisation der Fahrt ins Blaue. Damit verbunden war aber auch eine große Rüge des Nikolaus an die AMC-Mitglieder, die von diesem tollen Angebot leider wieder einmal wenig Gebrauch machten! Der schwatte Pit muss hier einmal kollektiv die Rute einsetzen! Dirk Waldeyer hat sich in 2019 um den AMC sehr verdient gemacht durch verschiedene Oldtimertreffen, wodurch auch die Öffentlichkeitsarbeit sehr unterstützt wurde. Ebenfalls ein großes „Danke schön!“ ging zum Schluss an die Helfer der Klassikerfahrt.

Dann gab es noch eine Überraschung. Der Vorstand des AMC konnte Jürgen Kunstmann für seine langjährigen Verdienste im ADAC und AMC die Ewald-Kroth-Medaille in Bronze verleihen! Diese Medaille wird für besondere Verdienste in der Organisation motorsportlicher Veranstaltungen im ADAC verliehen.

Ebenfalls erfreulich: die Entwicklung der Mitgliederzahlen. Durch weitere Neuzugänge in 2019 liegt die Zahl der Mitglieder nun bei genau 100!

ADAC Ewald-Kroth-Medaillen
Im Jahre 1926 stiftete der ADAC für besondere Verdienste in der Motorsport-Organisation eine Medaille mit Anstecknadel, die von dem Münchener Professor Maximilian Dasio (1865-1954) geschaffen wurde. Sie ist deshalb auch vor dem 2. Weltkrieg „Dasio-Medaille“ genannt worden. Anlässlich der Deutschlandfahrt 1950 nahm man die Tradition der Verleihung dieser Medaille wieder auf. Bei der General-Sportversammlung im Dezember 1952 in Düsseldorf wurde beschlossen, diese Medaille zum Gedenken an den langjährigen Sportpräsidenten des ADAC, Ewald Kroth, Ewald-Kroth-Medaille zu benennen.

Wer war Ewald Kroth?
https://www.deutsche-biographie.de/sfz46224.html

AMC Veranstaltungen 2020

Auch im Jahr 2020 wird der AMC Arnsberg wieder einige interessante Veranstaltungen für Club-Mitglieder, aber auch für nicht-Mitglieder organisieren und durchführen.

Insbesondere die Club-Fahrten sind für alle Ori- und Oldtimerfreunde mehr als nur ein Geheimtipp. Für sehr kleines (Nenn-)Geld ist die Teilnahme an einer Fahrt möglich, bei der insbesondere Chinesen-Aufgaben und Kartenskizzen zum Einsatz kommen. Diese Veranstaltungen sind somit auch ideal zum Üben, zum Beispiel für unsere „große“ Veranstaltung, die Arnsberger Klassikerfahrt, die wir 2020 bereits zum 28. Mal ausrichten werden. Dieses Mal geht es wieder durch die Börde.

Interessenten wenden sich bitte an Heinz Schulte-Hobein
heinz.schulte-hobein@gmx.de

28.06.2020Cabriofahrt weitereTerminänderung!!!
28.06.2020Kronenberg Gedächtnisfahrt
05.09.202028. Arnsberger Klassik
08.11.2020Dieter Zantner Gedächtnisfahrt